Steht die Serie Community vor dem Aus? Mit Staffel 4 fingen die Probleme erst so richtig an, nachdem NBC anfangs keine so richtige Lust zeigte und dann auch noch Produzent Dan Harmon entlassen wurde. Zudem folgte eine Reduzierung der Episoden von 22 auf 13, bevor das Sendedatum vom Oktober auf den Februar 2013 verschoben wurde.

Community - Chevy Chase steigt aus

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Chevy Chase ist nun offiziell raus, und damit dürfte das Aus von Community näher rücken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Und nun kommt die nächste Hiobsbotschaft: Chevy Chase, der den reichen Rassisten Pierce Hawthorne spielt, hat die TV-Serie offiziell und mit Einverständnis der Produzenten verlassen. Zu sehen sein wird Chase in nahezu fast allen Episoden, bis auf die beiden letzten.

Der Schritt kommt mit Sicherheit nicht gerade überraschend, schließlich gab es in letzter Zeit hin und wieder Streit zwischen ihm und den Serien-Schöpfer Dan Harmon. Das Fass zum Überlaufen brachte eine Aufnahme auf einem Anrufbeantworter, die veröffentlicht wurde, in der Chase Harmon beleidigte.

Pierce wird also das letzte Mal in Staffel 4 zu sehen sein. Ob eine fünfte Staffel angedacht ist, lässt sich freilich im Moment noch nicht sagen. Doch da die Einschaltquoten zuletzt nicht gerade gut ausfielen, dürfte NBC wohl davon absehen.