Chicago Fire - Infos

Die US-amerikanische TV-Serie "Chicago Fire" greift ein vergleichsweise unverbrauchtes Thema auf und rückt die Feuerwehr von Chicago in den Mittelpunkt, obgleich die NBC-Produktion keinen gesteigerten Wert auf eine möglichst authentische Darstellung der alltäglichen Gefahrenbekämpfung legt. Als Drehort dient aber dennoch die reale Stadt Chicago.

Die Handlung folgt den Feuerwehrmännnern und -frauen, dem Rettungsteam und den Sanitätern der Feuerwache 51 von Chicago. Nach dem Tod eines Kollegen kommt es zum Streit zweier Abteilungsleiter, der die gesamte Wache zu spalten droht. Ein tragisches Ereignis veranlasst die Männer jedoch dazu, wieder zusammenzuarbeiten, um ihrer eigentlichen Aufgabe nachzukommen: der täglichen Gefahrenbekämpfung.

Staffeln
  • Staffel 1

    22 Episoden
    Die erste Staffel feierte am 10. Oktober 2012 ihr US-Debüt und wird bis März 2013 ausgestrahlt.