Wie Entertainment Weekly und The Hollywood Reporter berichten, arbeitet Autor George R.R. Martin (Das Lied von Eis und Feuer / Game of Thrones) an einer neuen TV-Serie für HBO.

Die Serie nennt sich Captain Cosmos und konzentriert sich auf einen jungen 'Science Fiction'-Autor, der im Jahr 1949 lebt – der Anfangszeit bzw. Geburtsstunde des Fernsehens.

Der Autor soll Geschichten für das Fernsehen schreiben, an die sich andere nicht heranwagen. Die Pilotfolge schreibt Michael Cassutt (Z Nation).

Doch Fans von Das Lied von Eis und Feuer, die ungeduldig auf das nächste Buch warten, müssen nicht besorgt sein. Das neue Projekt soll nicht viel von George R.R. Martins Zeit beanspruchen. Und wenig Zeit hätte er ohnehin, will er doch das neue Buch so schnell wie möglich fertigstellen und lässt dafür sogar die sechste Staffel von Game of Thrones sausen.