Da sich jede Serie eines Tages ihrem Ende neigt, die Macher aber auch über die Jahre danach den Geist bewahren wollen, sind Spin-off-Abkopplungen gar nicht so unüblich. Unter anderem geschehen bei JAG mit NCIS sowie NCIS: Los Angeles und Bones mit The Finder.

Californication - Spin-off-Serie geplant

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
David Duchovny spielt in Californication den Schriftsteller Hank Moody.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nun plant auch Showtime ein Spin-off zum derzeit noch laufenden Californication, das sich aktuell in der fünften Staffel befindet und eine sechste bereits beschlossene Sache ist. In dem Spin-off sollen aber keine bekannten Charaktere aus Californication vorkommen, sondern stattdessen möchten die Macher eine neue Rolle besetzen.

Diese soll mit der Figur Faith in der sechsten Staffel von Californication eingeführt werden und etwa neun Episoden lang zu sehen sein. Dabei handelt es sich um eine Mittzwanzigerin, die als Groupie-Veteranin einem Leben aus Sex, Drugs and Rock’n’Roll verfallen ist. Sie ist eine strenge Katholikin und begleitet Musikbands auf ihren Musiktourneen, wobei sie für diese als eine Art Muse gilt.

Ob das Spin-off aber jemals realisiert wird, hängt am Ende von Faith ab, deren Rolle es noch zu besetzen gilt. Kommt diese Figur bei den Zuschauern gut an, steht einer neuen TV-Serie nichts mehr im Wege. Voraussichtlich Anfang 2013 wird die sechste Staffel ausgestrahlt.