Update: Wie Vulture berichtet, soll Jane Kaczmarek doch keinen Auftritt in Breaking Bad haben. Dabei beruft man sich auf eine nicht genannte Quelle, die der Produktion nahe stehe. Die Darstellerin soll für Bonus-Material am Set gewesen sein, welches seinen Weg auf künftige DVDs zur Serie finden wird.

Ursprüngliche Meldung: In der TV-Serie Malcom mittendrin waren sie verheiratet, in Breaking Bad könnten sie nun wieder aufeinandertreffen. Die Rede ist natürlich von Jane Kaczmarek und Bryan Cranston (spielt Walter).

Breaking Bad - 'Malcolm mittendrin' lässt grüßen: Jane Kaczmarek trifft auf Bryan Cranston *Update*

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuBreaking Bad
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 36/371/37
Jane Kaczmarek, Dean Norris und Bryan Cranston am Set von Breaking Bad.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Tatsächlich war Jane Kaczmarek kürzlich am Set bei den Dreharbeiten und stattete der Crew einen Besuch ab. Das Bild dazu postete Dean Norris (Hank) bereits in der letzten Woche, wodurch natürlich zahlreiche Spekulationen und Gerüchte ihre Unwesen trieben.

Jetzt soll Jane Kaczmarek angeblich über Twitter bestätigt haben: "Ja, es ist wahr... ich werde tatsächlich bei #BreakingBad dabei sein. Kann es nicht erwarten, bis ihr es alle sehen könnt. Gratulation an @BryanCranston für seinen Preis heute abend." Gemeint ist damit eine Auszeichnung bei den SAG Awards 2013.

Jedenfalls lässt der Twitter-Eintrag zwar tief blicken, jedoch ist unklar, ob der Account auch wirklich der Schauspielerin gehört. Schließlich kann heutzutage jeder einen Account registrieren und eine andere Identität annehmen.

Laut einem Eintrag bei IMDB wird sie in den letzten beiden Episoden zu sehen sein.