Bereits Ende kommender Woche geht es endlich mit Breaking Bad weiter. Zum Auftakt des großen Finales veröffentlichte AMC einen brandneuen Trailer, durch den einige Fans bereits Gänsehaut bekommen haben.

Breaking Bad - Diesen Trailer zum Auftakt des Finales müsst ihr sehen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 21/361/36
Wird es ein Happy End für Walter White geben?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darin zitiert Heisenberg das berühmte Gedicht Ozymandias von Percy Bysshe Shelley aus dem Jahr 1817. Wer den Text nachlesen möchte, findet diesen unter dem Video.

Die erste Episode des Finales wird am 11. August auf AMC ausgestrahlt, am 13. August folgt diese schließlich auf dem deutschen Pay-TV-Sender AXN in der Originalsprache. Ab dem 9. Oktober könnt ihr euch die neuen Folgen dann auch in deutscher Synchronisation anschauen.

Einige Kritiker durften sich die erste Folge übrigens bereits anschauen und zeigen sich bislang durchweg begeistert. Wer sich die Reviews durchlesen möchte, klickt auf den Link unter dieser News.

Breaking Bad - Season 5: Teaser-Trailer 5 weitere Videos

I met a traveller from an antique land
Who said: — Two vast and trunkless legs of stone
Stand in the desert… Near them, on the sand,
Half sunk, a shattered visage lies, whose frown,
And wrinkled lip, and sneer of cold command,
Tell that its sculptor well those passions read
Which yet survive, stamped on these lifeless things,
The hand that mocked them, and the heart that fed:
And on the pedestal these words appear:
‚My name is Ozymandias, king of kings:
Look on my works, ye Mighty, and despair!‘
Nothing beside remains. Round the decay
Of that colossal wreck, boundless and bare
The lone and level sands stretch far away.