RTL wird Staffel 8 der US-Serie Bones – Die Knochenjägerin direkt im Anschluss an die siebte Season zeigen. Das hat auch einen bestimmten Grund, denn für Bones könnte es wohl nicht erfolgreicher laufen, weshalb der Sender den Schub nutzen und die neuen Episoden ohne Pause dazwischen ausstrahlen will.

Bones – Die Knochenjägerin - Staffel 8 bei RTL direkt im Anschluss

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Schon im April geht es mit Bones in Deutschland in die achte Staffel, die derzeit in den USA läuft und sich bereits immer mehr dem Ende nähert.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Los geht es mit der achten Staffel daher schon am 16. April um 21:15 Uhr, wobei dennoch eine Pause eingelegt wird. Vorerst sollen nur 8 Episoden gezeigt werden, danach geht es in die Sommerpause. Schließlich sind die restlichen Folgen für Herbst angesetzt. Aktuell läuft die achte Staffel in den USA.

Bones wurde ursprünglich donnerstags ausgestrahlt und verlor an Quoten, mit dem neuen Sendeplatz am Dienstagabend jedoch katapultierte sich die Serie zur derzeit erfolgreichsten US-Serie in Deutschland. 4,94 Millionen Zuschauer erreicht Bones in etwa.

Es bleibt spannend, ob RTL die neunte Staffel 9 ebenfalls im Anschluss zeigen wird. Darin soll die Vergangenheit von Agent Seeley noch näher beleuchtet werden. Zudem denkt FOX über eine zehnte Staffel nach, die aber noch nicht abgesegnet wurde. Erst einmal muss sich zeigen, wie die neunte Season verläuft.