Ballers - Infos

Mit der Comedyserie „Ballers“ des US-Senders HBO kommt (Ex-)Wrestler The Rock von der großen Leinwand auf den kleineren TV-Bildschirm. Inszeniert wird das Ganze von „Boardwalk Empire“ und „Prisoners“-Produzent Stephen Levinson, der neben Mark Wahlberg („Ted“) und Dwayne „The Rock“ Johnson als Executive Producer fungiert.

„Ballers“ wird das Leben mehrerer ehemaliger und aktiver Profi-Footballspieler beschreiben. Johnson übernimmt dabei selbst den Part eines solchen, dessen Karriere aber bereits hinter ihm liegt.

Für den ehemaligen Sportler ist es in seiner gesamten Karriere als Schauspieler die erste Hauptrolle in einer Serie. Zuletzt war er in "Pain & Gain" und "Fast & Furious 6" zu sehen.

Neben The Rock spielen auch Omar Benson Miller („8 Mile“, „American Pie präsentiert: Die nächste Generation“), Footballspieler John David Washington , Rob Corddry („Pain & Gain“, „Warm Bodies“), Troy Garity („Gangster Squad“), Newcomer Donovan Carter, Jazmyn Simon („Liebe im Gepäck“), Taylor Cole („Heroes“) und die ehemalige „Destiny's Child“-Sängerin LeToya Luckett bei „Ballers“ mit.

Für HBO ist es schon die fünfte Kooperation mit Wahlberg und Levinson. Vorher arbeiteten sie schon zusammen an „Boardwalk Empire“.

Ballers - Preview Episode 7Ein weiteres Video