Netflix plant angeblich eine eigene Serie zu Nintendos Action Adventure-Klassiker The Legend of Zelda. Doch bis es soweit ist, dürft ihr euch schon mal den fantastischen Teaser zum Zelda-Fanfilm The Final Battle ansehen.

Aktuelles - Wunderbar epischer Teaser zum Zelda-Fanfilm The Final Battle

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 8/91/9
Der fertige Fanfilm The Final Battle kann nicht schnell genug erscheinen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es war eine Nachricht, die bei Zelda-Fans einschlug wie eine von Links Bomben: Der erfolgreiche Streamingdienst-Anbieter Netflix, der auch eigene Serien verwirktlicht, plant angeblich eine familienfreundliche Game of Thrones-Variante von Nintendos The Legend of Zelda. Ob es tatsächlich so weit kommt und vor allem, ob Link dann auch sprechen wird, das steht noch in den Sternen.

Dafür dürft ihr nun bereits einen ersten und äußerst epischen Teaser zum Zelda-Fanfilm The Final Battle sehen. Produziert wird der Film, der sich um den finalen Kampf zwischen Link und Ganondorf aus The Legend of Zelda: Ocarina of Time dreht, von Sarah Quillian, Tom Grey, und Sonya Belousova. Für die Musik zeichnet sich die talentierte Truppe um Player Piano verantwortlich. Regie führt Clinton Jones, während Wes Johnson in die Rolle des berühmtesten Stummen unter den Spielehelden schlüpft.

Die aufwendige Produktion befindet sich seit nunmehr zwei Jahren in Arbeit. Man darf gespannt sein, wie sich das fertige Filmchen präsentieren wird. Aber der Teaser macht schon jetzt mächtig Lust auf mehr.

17 weitere Videos