Conan O'Brien schlägt mal wieder als Clueless Gamer zu und liefert passend zu Halloween ein Horror-Special mit Slender: The Eight Pages, Amnesia: The Dark Descent und Outlast.

Aktuelles - Clueless Gamer: Conan O'Briens Halloween-Special

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 6/91/9
Vor allem Outlast hat es dem Clueless Gamer angetan
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Late-Night-Talkmaster Conan O'Briens 'Clueless Gamer'-Reihe ist der erfrischende Versuch eines TV-Dinosauriers, das Medium Spiele abzudecken. Und da er nun mal ein ahnungsloser Spieler ist, erhält er immer Hilfe von Aaron Bleyaert, seinem Assistenten, der ihm mit Rat und Tat zur Seite steht.

Dieses Mal nahmen sie sich drei Horrorspiele in einem Halloween-Special vor, die vorher über eine Umfrage ermittelt wurden. Die Wahl fiel dabei auf Slender: The Eight Pages, Amnesia: The Dark Descent und Outlast. Um den Gruseleffekt noch zu verstärken, spielten sie bei völliger Dunkelheit.

  • In Slender: The Eight Pages durchstreift man mitten in der Nacht einen pechschwarzen Wald und sucht nach acht verschollenen Manuskript-Seiten. Während des Streifzugs ist der Slender Man nie weit entfernt; mit jeder gefundenen Seite kommt er näher, bis es schließlich kein Entrinnen mehr gibt. Conan vergab keine Wertung, da er da Spiel einfach nicht verstand.
  • In Amnesia: The Dark Descent spielt man in der Ego-Perspektive und durchlebt einen Albtraum. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Daniel, der in einem verlassenem Schloss erwacht und sich kaum noch an seine Vergangenheit erinnern kann. Die Entwickler versprechen keine geschnittenen Szenen oder Zeitsprünge, sondern eine in Echtzeit ablaufende Handlung. Conans Wertung: Kann man vergessen.
  • In Outlast schlüpft ihr in die Rolle des Journalisten Miles Upshur, der sich nach Colorado zu einer lange verlassenen Irrenanstalt begibt, die kürzlich von der zwielichtigen Murkoff Corporation im Geheimen wieder eröffnet wurde. Der Grund für Upshurs Besuch ist der Tipp eines anonymen Insiders, dass hinter den Mauern des Mount Massive Asylum nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Hier hatte Conan den meisten Spaß, was man unschwer im Video erkennen kann. Conans Wertung: Fantastisch!

Wenn ihr also auf der Suche nach einem guten Spiel für Halloween seid, dann spielt Outlast - würde Conan O'Brien jetzt sagen.

17 weitere Videos