2 Broke Girls - Infos

Die US-amerikanische Sitcom "2 Broke Girls" zeigt den Alltag zweier befreundeter Kellnerinnen, die unter chronischer Geldknappheit leiden. Der bissige Humor brachte der CBS-Sendung überwiegend positive Kritiken ein, sodass sie 2011-2012 zu einer der am meisten geschauten Serien im US-Fernsehen avancierte. Dadurch schaffte sie auch den Sprung ins deutsche Fernsehen und wurde erstmals im August 2012 auf ProSieben ausgestrahlt.

Max Black (Kat Dennings) kommt aus einer armen Arbeiterfamilie und lebt zur Zeit in einer kleinen Mietwohnung in Brooklyn, New York. Da bereits ihre Bleibe einen Großteil ihres Geldes verschlingt, ist sie gezwungen, zwei Jobs nachzugehen. Neben ihrer Tätigkeit als Babysitter für eine reiche Familie in Manhatten arbeitet sie auch als Kellnerin.

Caroline Channing (Beth Behrs) hingegen ist stinkreich – zu mindestens war sie das, bis ihr Vater verhaftet wurde und sie jeden Penny verlor. Sie lernt Max in einem kleinen Diner kennen, in dem sie nun arbeiten muss. Zunächst hält Max die Uptown-Prinzessin für eine blutige Anfängerin und bereut es schon sie bei sich einziehen lassen zu haben, doch Caroline ist für die eine andere Überraschung sie haben - denn sie hat genauso viel Können, wie sie Stil besitzt.

Mit von der Partie in dem kleinen Restaurant sind unter anderem auch Max und Carolines kleiner Chef Han Lee (Matthew Moy) über den sich ständig lustig gemacht wird; Oleg (Jonathan Kite), der perverse ukrainische Koch und Earl (Garrett Morris), der 75-jährige Afroamerikanische Kassierer. Später stößt auch Sophie (Jennifer Coolidge), eine polnische Einwanderin, die eine Reinigungsfirma besitzt, zum Trupp hinzu.

Nachdem schon Caroline Max fantastisches Talent für phenomenale Cupcakes entdeckt hat, sieht nicht nur sie eine Zukunft für sie beide. Auch Sophie nimmt das Potenzial der kleinen Leckereien wahr und verschnascht sie nicht nur, sondern ist eine tatkräftige Unterstützung für die Freundinnen. Denn die brauchen ein Startkapital von 25.000 Doller - eine Zeit des eisernen Sparens beginnt.

Staffeln
  • Staffel 3

    Im März 2013 gab US-Sender CBS bekannt, dass 2 Boke Girl eine dritte Staffel bekommen würde. Am 23. September 2013 war Premiere.
  • Staffel 2

    24 Episoden
    Max und Caroline haben es geschafft: Ihr eigener Cupcakeladen! Doch damit kommen so einige Schwierigkeiten einher, die die beiden Freundinnen bewältigen müssen. Nicht nur der gutaussehende Andy vom Süßigkeitenladen gegenüber macht Caroline schöne Augen, auch Max' Schwarm Johnny kommt zurück ins Spiel.
  • Staffel 1

    24 Episoden
    Von Kindesbeinen an ist Max gewohnt, hart für ihr Geld zu arbeiten. Die Babysitterin und Kellnerin ackert fast rund um die Uhr, da ihr sonst der finanzielle Kollaps droht. Gemeinsam mit ihrem Freund (Noah Mills) lebt sie in einer kleinen Mietwohnung in Brooklyn, New York, die sie sich jedoch kaum leisten kann.

    Nun hat sie es auch noch mit einer neuen Kollegin im Diner zu tun. Caroline stammt aus gut situierten Verhältnissen, doch als ihr Vater Martin Channing (Steven Weber) über Nacht quasi sein gesamtes Vermögen verliert, ist sie gezwungen, jeden Cent zweimal umzudrehen. Max ist anfänglich nicht gut auf die etwas überhebliche Blondine zu sprechen, doch schon bald sind sie beste Freundinnen.

    Die beiden Kellnerinnen beschließen schließlich, gemeinsame Sache zu machen, um ihren Traum von einem eigenen Cupcake-Geschäft zu verwirklichen. Da sie jedoch von keiner Bank den Kredit von 250.000 US-Dollar gewährt bekommen, den sie als Startkapital benötigen, beginnen sie, jeden Dollar auf die hohe Kante zu legen.
2 Broke Girls - Die komplette zweite StaffelEin weiteres Video