Via Yahoo wurden die ersten neun Minuten aus der kommenden TV-Serie 12 Monkeys veröffentlicht. Da wir das Video leider nicht bei uns einbinden können, klickt ihr dazu einfach auf den Quellenlink. Premiere feiern wird Syfys Serie am 16. Januar.

12 Monkeys - Schaut die ersten 9 Minuten zur '12 Monkeys'-Serie

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
12 Monkeys startet als Serie bereits in der nächsten Woche.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Film, soll aber für sich selbst stehen und ist laut Drehbuchautor und Co-Executive Producer Terry Matalas mehr als eine Art komplette Überarbeitung des Stoffs zu sehen.

In 12 Monkeys geht es um Zeitreisen, unter anderem spielt das Jahr 2015 eine Rolle. Aber auch die Achtziger, der Erste Weltkrieg sowie das Jahr 2043 werden bereist.

Es wird im Vergleich zum Film zwar viele identische Thematiken geben, allerdings unterscheide sich die Story laut Matalas doch sehr deutlich. Es würde einfach keinen Sinn ergeben, die gleiche Handlung noch einmal zu erzählen.

Alles habe sich im Grunde von der Spitze abwärts geändert, von den Charakteren von Cole (Aaron Stanford) und Dr. Railly (Amanda Schull) bis hin zu den neuen Figuren Ramse (Kirk Acevedo) und Aaron (Noah Bean).

In der Serie wird Protagonist Cole übrigens immun gegen den Erreger sein, wodurch er auch keinen Anzug wie Bruce Willis in dem Film tragen muss.