Tokyo Game Show 2011 - Infos

Die Tokyo Game Show (kurz TGS) ist eine seit 1996 regelmäßig stattfindende Messe für Video- und Computerspiele und gehört zusammen mit der Games Convention in Leipzig zu den zwei größten Messen der Videospielbranche. Vor allem auf den japanischen und asiatischen Markt zugeschnitten, nutzen die Hersteller die Messe um neue Konsolen, Spiele und Zubehör vorzustellen.

Die Messe wird veranstaltet von der Computer Entertainment Supplier's Association (CESA) in Zusammenarbeit mit Nikkei Business Publications und wird unterstützt durch das japanische Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie.