Quo Vadis 2010 - Infos

Die Quo Vadis im Rahmen der Deutschen Gamestage ist mittlerweile eine der wichtigsten Entwicklerkonferenzen in Deutschland und findet dieses Jahr zum bereits achten Mal statt. Im Berliner Congress Center (bcc) treffen sich sich Spieleentwickler und -produzenten aus aller Welt, um Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft digitaler Spiele zu diskutieren, Einblicke in die Entwicklung zu geben und natürlich Kontakte zu knüpfen. "Stargast" in diesem Jahr ist Chris Taylor, Macher von Spielen wie Dungeon Siege, Total Annihilation und Supreme Commander.