Ubisoft gab kürzlich bekannt, dass einige der Hauptdarsteller aus dem Kinofilm "Die Legende von Beowulf", ihr Aussehen und ihre Stimme dem Videospiel verliehen haben. Demnach dienen Oscar Gewinner Anthony Hopkins, Ray Winstone, Brendan Gleeson und Sebastien Roche den Spiel-Charakteren als optisches Vorbild und verleihen dem Videospiel Beowulf, das im November für PlayStation 3, PSP, Xbox 360 und PC erscheinen soll ein unverwechselbares Ambiente - so der Publisher.

"Ich habe zum ersten Mal an einem Videospiel mitgearbeitet und ich muss sagen, dass es die härteste Arbeit meiner gesamten Karriere war", stellte Ray Winstone nach den Sprachaufnahmen für die Ubisoft-Produktion fest. "Aber es war unabdingbar, die Kraft des Films in das großartige Spielerlebnis zu übertragen. Beowulf ist ein brutaler Charakter, ein Gangster des dunklen Zeitalters, der sowohl einen Helden als auch ein Monster in sich trägt. Als Spieler kann ich mich mit dem Bestientöter identifizieren."

"Diese Darbietung bewegt uns, wie es ein großartiger Soundtrack tut. Es läuft einem eiskalt den Rücken herunter. Die Darsteller verleihen dem Beowulf-Videospiel Echtheit und Tiefe. Dies war unumgänglich, um die Geschichte über den Film hinaus zu tragen", sagt Gabrielle Shrager, Autor und leitende Story-Gestalterin für das Beowulf-Videospiel. "Die Darsteller haben dem Videospiel ihr Empfinden und ihre Gefühle eingehaucht, so wie sie es auch für den Film taten."

Beowulf ist für PC, Xbox 360, seit dem 22. November 2007 für PS3 und seit dem 06. Dezember 2007 für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.