BioWare hat die Entwicklung von Shadow Realms offiziell eingestellt, wie das Unternehmen auf der Webseite zum Spiel schrieb.

- BioWare stellt Online-Rollenspiel ein

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 10/161/16
Shadow Realms ist Geschichte.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das kommt nicht gerade überraschend, hieß es doch Anfang des Jahres in der Gerüchteküche, Shadow Realms soll nicht mehr in diesem Jahr herauskommen und komplett überarbeitet werden.

Wie BioWare Austins General Manager Jeff Hickman anführt, habe das Team großartige Arbeit geleistet und man habe auch viel Feedback von den Fans erhalten. Doch sowohl für dieses Jahr als auch darüber hinaus stehen andere Projekte an, darunter die weitere Verbesserung von Dragon Age: Inquisition, das neue Mass Effect sowie eine neue Marke.

Doch der größte Fokus für das Team von BioWare Austin sei das MMORPG Star Wars: The Old Republic. Schließlich habe man für dieses Jahr große Pläne mit dem Spiel – weitere Details will man in den nächsten Wochen enthüllen.

Zudem arbeitet man an einer Möglichkeit, um all denjenigen Danke zu sagen, die sich für die Closed Alpha von Shadow Realms registriert haben. Auch dankt man den Spielern, die BioWare Feedback auf der gamescom, PAX und so weiter haben zukommen lassen.