Die in den USA sehr erfolgreich gelaufene Western-Miniserie Hatfields & McCoys wird im Oktober Deutschlandpremiere auf RTL Crime feiern. Die Serie verfügt über insgesamt drei Episoden in Spielfilmlänge, wobei die erste am 9. Oktober um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird.

Ob eine wöchentliche Ausstrahlung vorgesehen ist, bleibt bislang noch unklar. In den USA wurde Hatfields & McCoys an einem Wochenende gezeigt. In der Serie geht es um die beiden Familien Hatfield und McCoy. Anse Hatfield (Kevin Costner) und Randall McCoy (Bill Paxton) waren Freunde und im US-Bürgerkrieg Kameraden.

Schließlich kehrten beide vom Krieg zurück - Hatfield ging nach West Virginia und McCoy nach Kentucky. Dann kam es zu Spannungen bis hin zu Gefechten, die erst so richtig losgetreten wurden, als der Nachwuchs der beiden Familien eine Liebesaffäre einging. Anschläge, Morde, ... so ziemlich alle vorstellbaren Schandtaten wurden betrieben.

Tatsächlich gehört das Ganze zur amerikanischen Geschichte. Die damaligen Schauplätze werden heute von Touristen heimgesucht und die beiden Familien zeigten sich später duellierend nur noch im Fernsehen - beispielsweise bei einer Gameshow. Einen erneuten Waffenstillstand schlossen die Familien vor zehn Jahren.