Heute geht die Open Beta des Luftkampf-Onlinespiels World of Warplanes in Russland und Nordamerika an den Start. In Europa dürfen die Spieler ab dem 4. Juli abheben.

World of Warplanes - Wargaming kündigt Open Beta-Start an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 147/1601/160
Die Open Beta von World of Warplanes startet bald.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In den 15-gegen-15-Schlachten tretet ihr mit Fliegern aus den USA, der Sowjetunion, Deutschland und Japan an, um die Lufthoheit im Teamwork zu erlangen. Dabei spielen auch eure Fähigkeiten sowie eine gute Strategie eine Rolle.

Die Open Beta wird das Taktikfeedbacksystem in Echtzeit einführen, das euch beim Erlernen von Kampftaktiken unterstützt. Daneben gibt es unterschiedliche Flugzeugbesatzungen inklusive ihrer Fähigkeiten sowie Verbrauchsgüter beziehungsweise individuelle Arten von Munition. Neulinge dürfen sich an einem neuen Tutorial versuchen, um die Grundlagen des Spiels zu erlernen.

Später während der Closed Beta wird auch das Unified Premium Account System eingeführt, über das ihr entweder für World of Tanks oder für World of Warplanes einen Premiumaccount erwerben könnt, um im beiden Titeln davon zu profitieren.

"Wir danken jedem einzelnen World of Warplanes Spieler da draußen, egal ob sie gerade durch die Open Beta ins Spiel gelangen oder vom Anfang an dabei sind", sagt Victor Kislyi, CEO von Wargaming: "Seit wir das Spiel angekündigt haben, ist es sehr stark gewachsen und hat sich unglaublich weiterentwickelt. Ich bin mir sicher, dass die virtuellen Piloten rund um den Globus sehr begeistert sein werden, wenn sie sich in die Cockpits legendärer Kampfflieger setzen können."

Wer bereits an der Closed Beta des Actionspiels World of Warplanes teilgenommen hat, darf sich über Preise und Belohnungen freuen.

World of Warplanes ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.