Die Lizenz zur Vermarktung von World of Warcraft in China, könnte ab dem kommenden Sommer neu vergeben werden. Momentan wird der Erfolgstitel vom chinesischen Publisher The9 vertrieben. Nach allerlei Wirren in der jüngsten Vergangenheit, die das Release von World of Warcraft: Wrath of the Lich King erschweren, scheint eine Neuvergabe der Lizenz seitens Blizzard Entertainment allerdings immer wahrscheinlicher.

Darauf deuten, laut einem Bericht der Kollegen von Trading Markets, die Aussagen eines anonymen Brancheninsiders hin. Beim Publisher The9 selbst wollte man die Gerüchte bislang nicht kommentieren. Derzeit erzielt The9 rund 90 Prozent des Umsatzes durch den Blizzard-Titel.

World of Warcraft: Wrath of the Lich King ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.