Nach all dem vorweihnachtlichen Trubel um die jüngste Erweiterung World of Warcraft: Wrath of the Lich King ist bei den Entwicklern von Blizzard Entertainment jetzt offensichtlich Ruhe eingekehrt und man genießt den wohl verdienten Urlaub. Etwas aktiver sind hingegen die Spieler.

Candyman nennt sich der Troll-Magier, dessen Besitzer nicht nur am Wettlauf zu Level 80 teilgenommen hat, sondern der das Abenteuer auch noch ausführlich schriftlich dokumentierte. Nachzulesen gibt es den Reisebericht jetzt bei den Kollegen von Spiegel Online.

Nicht minder fleißig war in den letzten Tagen 'Percula', der zwar erstmals überhaupt einen Videoclip produziert, damit allerdings schon nach wenigen Stunden für Begeisterung unter den Fans gesorgt hat. 'The Craft of War: BLIND' nennt sich das spannende Filmchen, dass kein Fan verpassen sollte.

World of Warcraft: Wrath of the Lich King ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.