Soeben erreichte uns die offizielle Bestätigung aus dem Hause Blizzard, dass man Burning Crusade auf den Januar 2007 verschieben wird. Bereits gestern waren Gerüchte aufgekommen, als ein Versandhändler die Verschiebung auf seiner Webseite angekündigt hatte.

Genau heisst es in der Meldung:
PARIS, Frankreich -- Blizzard Entertainment® hat heute angekündigt, dass der Veröffentlichungstermin für World of Warcraft: The Burning Crusade™, die mit Spannung erwartete Erweiterung für World of Warcraft®, auf Januar 2007 verschoben wird. Die zusätzlichen Wochen an Entwicklungszeit werden es Blizzard ermöglichen, den geschlossenen Beta-Test zu erweitern und die neuen Spielinhalte abzurunden, bevor diese mit dem Spiel veröffentlicht werden.

Mike Morhaime, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Blizzard Entertainment: "Wir freuen uns über den Enthusiasmus, der World of Warcraft: The Burning Crusade umgibt. Es liegt uns besonders am Herzen, sämtlichen neuen Spielinhalten den letzten Feinschliff zu verleihen. Wir sind zuversichtlich, dass diese Verzögerung keinen zu großen Einfluss auf unseren ursprünglichen Veröffentlichungstermin haben wird. Die zusätzliche Zeit wird es uns erlauben, dem Spiel den letzten Schliff zu geben, um Spielern das qualitativ anspruchsvolle Erlebnis zu bieten, das sie erwarten und verdienen."

Blizzard hat die Phase des geschlossenen Beta-Tests von World of Warcraft: The Burning Crusade in diesem Monat begonnen. Das Veröffentlichungsfenster für Januar 2007 gewährt zusätzliche Zeit, die derzeitigen Beta-Tester an den abschließenden Entwicklungsschritten teilhaben zu lassen und weiterhin wertvolles Feedback zu liefern.

Weitergehende spezifische Informationen bezüglich des weltweiten Veröffentlichungstermins, des Preises und anderer Einzelheiten werden in naher Zukunft bekannt gegeben.

World of Warcraft: The Burning Crusade ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.