Den 16. Januar dürften sich Hunderttausende Fans des Online-Rollenspiels World of Warcraft dick im Kalender angestrichen haben. An diesem Tag erscheint mit World of Warcraft: The Burning Crusade das erste AddOn für Blizzards Megaseller. Viele Onlinehändler nehmen mittlerweile keine Vorbestellungen mehr an - das Spiel scheint komplett ausverkauft.

Nun könnte es allerdings noch dicker kommen: Gerüchteweise bekommen viele dieser Händler nur die Hälfte der ursprünglich erwarteten Exemplare und können möglicherweise nicht alle Kunden bedienen, die sich das Spiel bereits vorbestellet haben.

Lediglich bei Mediamarkt und Saturn macht man sich offenbar keine Sorgen und hat den Vorverkauf vor Ort bereits gestartet. Bislang gibt es noch keine offizielle Stellungnahme von Publisher Vivendi.

World of Warcraft: The Burning Crusade ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.