Um euren Charakter noch weiter zu verstärken, könnt ihr vor Kämpfen Fläschchen, Tränke und spezielles Essen verwenden. Dadurch erhöht ihr eure Attribute und teilt dementsprechend mehr Schaden aus. Des Weiteren gibt es Edelsteine und Verzauberungen, die eure Ausrüstung permanent verbessern.

Fläschchen, Tränke, Essen & Runen

Für den Frost-Magier als Fernkämpfer, dessen Primärattribut Intelligenz ist, bietet sich lediglich ein Fläschen für den Gebrauch an: Fläschchen des geflüsterten Pakts. Den gleichen Effekt erhaltet ihr auch durch den Gebrauch eines Geisterfläschchens, das ihr aus einem Geisterkessel erhalten könnt. In eurer Gruppe kann der Kessel von Alchemisten aufgestellt werden.

Bei den Tränken gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten und ihr solltet euch je nach Kampfablauf für einen entscheiden. Werdet ihr nur gegen einen Gegner antreten, nehmt ihr einen Trank der tödlichen Anmut. Tauchen zusätzlich Adds im Kampf auf, wählt ihr Trank der verlängerten Macht.

World of Warcraft: Legion - Year In Review15 weitere Videos

Beim Buff-Food gibt es zwar unterschiedliche Möglichkeiten, allerdings wollt ihr als Frost-Magier immer das Essen zu euch nehmen, welches euch eine Erhöhung der Tempowertung gewährt. Seit Patch 7.2 könnt ihr auch 500 Intelligenz durch das Buff-Food Üppiges Festmahl von Suramar erhalten.

Eine zusätzliche Erhöhung der Intelligenz bekommt ihr durch die Nutzung einer Besudelte Verstärkungsrune. Der Effekt verschwindet allerdings, falls ihr sterbt. Im Gegensatz dazu gibt es noch die Vantusrunen, welche eure Vielseitigkeit im Kampf gegen spezielle Bosse erhöht.

  • Fläschchen des geflüsterten Pakts
  • Geisterfläschchen aus Geisterkessel
  • Ein Ziel: Trank der tödlichen Anmut
  • Mehrere Ziele: Trank der verlängerten Macht
  • Besudelte Verstärkungsrune
  • Zum Beispiel Vantusrune: Cenarius
  • Salat Azshari oder Üppiges Festmahl von Suramar

Verzauberungen & Edelsteine

Durch Edelsteine und Verzauberungen bekommt euer Charakter einen permanenten Bonus auf bestimmte Attribute. Als Frost-Magier legt ihr besonderen Wert auf Tempowertung. Deswegen solltet ihr euch bei den Edelsteinen und Verzauberungen auch an dieses Attribut halten. Für Umhänge gibt es lediglich eine Verzauberung, die das Attribut Intelligenz erhöht. Dasselbe gilt auch für epische Edelsteine, denn diese besitzen immer ein Primärattribut.

  • Halskette: Hals - Mal des verborgenen Satyrs
  • Ringe: Ring - Bindung des Tempos oder billigere Alternative Ring - Wort des Tempos
  • Umhang: Umhang - Bindung der Intelligenz oder billigere Alternative Umhang - Wort der Intelligenz
  • Säblerauge der Intelligenz
  • Spiegelndes Morgenlicht oder billigere Alternative Spiegelnder Azsunit

Legendäre Gegenstände und das Tier-19-Set

Seit dem die Nachtfestung für Spieler zugänglich ist, könnt ihr mit etwas Glück das Tier-19-Set erbeuten. Als Frost-Magier wollt ihr den Viererbonus mitnehmen, falls es euch möglich ist. Anbieten tun sich hier Schultern, Umhang, Handschuhe und die Hosen, da diese vier Teile auch noch gute Attribute besitzen. Allerdings kommt es auch bei dieser Klasse darauf an, welche anderen Gegenstände ihr bereits erbeuten konntet.

Dazu gehören natürlich auch die legendären Items in WoW: Legion. Insgesamt könnt ihr relativ viele Legendaries erhalten und damit ihr wisst, welche zwei ihr im Endeffekt anziehen möchtet, haben wir eine Liste der besten legendären Gegenstände für euch erstellt. Im Zweifelsfalle sind diese in der genannten Reihenfolge die besten für euren Charakter.

  1. Splitter der Exodar
  2. Lady Vashjs Griff - Passt besonders gut zum Legendary Magtheridons verbannte Armschienen. Falls ihr die zwei besitzt, solltet ihr diese zusammen tragen.
  3. Kil'jaedens brennender Wunsch

Die anderen Legendaries sind teilweise durchaus sinnvoll, jedoch erhöhen sie euren Schaden nicht wirklich. Zum Beispiel klingt Reise der Zann'esu ganz gut, ist aber nur sinnvoll einzusetzen, wenn ihr auch tatsächlich mit Blizzard spielt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: