Da im internen Forum zur derzeit laufenden Beta zu World of Warcraft: Cataclysm immer mehr Flamer bzw. rüpelhafte Beta-Teilnehmer in Erscheinung treten, leitete Blizzard nun entsprechende Maßnahmen ein.

World of Warcraft: Cataclysm - Blizzard sperrt Foren-Flamer von der Beta aus

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/181Bild 462/6421/642
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie Lead Systems Designer Greg 'Ghostcrawler' Street im offiziellen Forum erklärte, möchte man die wenigen Beta-Plätze lieber den Spielern zur Verfügung stellen, die auch wirklich konstruktives Feedback abgeben können. Somit möchte Blizzard vor allem den Spielern eine Chance geben, die es ernst meinen und die Entwickler dabei auch wirklich unterstützen wollen.

"Ich hasse es, euch gegenüber den Forenmodern mimen zu müssen, doch wir konnten in letzter Zeit einen massiven Rückgang der Qualität einiger Themen und Beiträge feststellen. Solltet ihr in Zukunft einen geschlossenen Thread sehen, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass wir ihn als Überschreitung gewisser Grenzen angesehen haben. Solltet ihr einen solchen Thread eröffnen, der von uns geschlossen wird, dann werdet ihr aus der Beta-Phase ausgeschlossen und durch einen anderen ersetzt, der intelligentes Feedback abgeben kann.", so Street.

Weiterhin schrieb er: "Es tut mir leid, wenn ich jetzt wie ein Arsch klinge - ich hasse es, solche Beiträge zu schreiben. Allerdings möchten wir, dass die Teilname an der Beta eine positive Erfahrung ist."

World of Warcraft: Cataclysm ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.