Der Levelboost für World of Warcraft wird 60 Dollar kosten, wie Blizzards Lead Encounter Designer Ion Hazzikostas gegenüber Eurogamer nochmals bestätigte. Eine Entscheidung, die in der vergangenen Woche für zahlreiche Diskussionen in der Community sorgte.

World of Warcraft - Warum der Levelboost 60 Dollar kostet

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuWorld of Warcraft
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1454/14551/1455
60 Dollar werden für einen Levelboost fällig.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Kauft man sich das Add-on World of Warcraft: Warlords of Draenor, ist ein solche Levelboost für einen Charakter bereits enthalten. Will man nun einen weiteren Charakter auf Level 90 bringen, verlangt Blizzard dafür Geld.

"Als wir für Warlords of Daenor mit dem 90-Boost ankamen, erkannten wir schnell, dass Nachfrage für mehr als einen vorhanden sein wird. Es ist ungeheuer peinlich jemanden zu sagen, er müsse zwei Kopien der Erweiterung kaufen, nur um einen zweiten 90-Boost zu erhalten. Das ist seltsam. Wir wussten also zu dem Zeitpunkt, dass wir es als separaten Dienst anbieten müssen", so Hazzikostas.

60 Dollar setzte Blizzard aus einem bestimmten Grund fest: man will die Level-Leistung der Spieler nicht abewerten: "Wenn es unser Ziel gewesen wäre, möglichst viele Boosts zu verkaufen, hätten wir den Preis halbieren oder noch weiter senken können - auf 10 Dollar etwa. Und dann würde kaum jemand noch einen Charakter hochleveln. Aber das Leveln verschlingt Dutzende, wenn nicht sogar über 100 Stunden in vielen Fällen. Die Leute stecken ernsthaft Zeit und Aufwand hinein, wir wollten das nicht schmälern."

Letztendlich gehe es Blizzard hier nicht um Profit-Maximierung. Auch dementierte er einige Meinungen, wonach der Boost das Leveln ausrotten könnte und eine Art neue Welt erschaffe, in der die Spieler für den Fortschritt künftig bezahlen. Laut Hazzikostas wolle man jedoch keine Welt erschaffen, in der niemand seine Charaktere mehr levelt.

"Es geht einfach nur darum, die Leute zusätzliche 90er-Level kaufen zu lassen. Vielleicht wollen sie einen zweiten oder dritten alternativen Charakter und sie verfügen nicht über die Zeit zum Leveln, weil sie eine Familie oder so haben - das erlaubt es ihnen, dies zu tun."

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.