Die Gerüchte über eine mögliche Umsetzung von World of Warcraft auf Microsofts Next Generation Konsole Xbox 360 halten sich hartnäckig, obwohl Blizzard die Entwicklung schon mehrfach abgestritten hat. Ein erneutes Dementi kommt nun von Paul Sams, seines Zeichens Vice President of Business Operations bei Blizzard Entertainment.

"We do not have any plans to take WoW to Xbox 360," Blizzard COO Paul Sams told MCV. "WoW is built as a PC gaming experience. Porting PC games to console often compromises games, and we'd never allow the WoW gameplay experience to suffer."

Dieses Statement stammt aus einem Kurz-Interview, welches auf mcvuk.com veröffentlicht worden ist. Konsolen-Fans müssen ihre Hoffnungen allerdings noch nicht gänzlich begraben, denn im selben Atemzug äußert sich Sams wie folgt:

"I wouldn't say we have no console plans. Nothing is in place at the moment, but we may be looking at something along those lines in the future."

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.