World of Warcraft Teil 7: Ansehen gewinnen und verlieren
(Übersetzung von worldofwar.net)

Die "Ruf eines Spielers"- Anzeige des Charakter Modells wurde lange Zeit mit viel Interesse betrachtet. Wir haben einige Zeit damit verbracht, darüber zu spekulieren, ob die "Ruf"- Anzeige etwas mit der Horde oder Allianz Fraktion zu tun habe.

Als die Ork Kampagne für Warcraft III veröffentlicht wurde, sprach Blizzard darüber, wie genau manche Aspekte der Ork Kampagne das entstehende World of Warcraft wiederspiegeln würden. Wer von euch die Ork Kampagne durchgespielt hat, kennt die Herausforderungen, die Rexxar bestehen mußte, um seinen Wert

World of Warcraft - Battle for Azeroth Feature Preview127 weitere Videos

dem Stone Maul Oger- Klan zu beweisen. So ähnlich funktioniert auch das Ansehen in WoW. Überall in den Ländern Azeroths werden Parteien vorhanden sein, die irgendwie auf dich reagieren. Die Reaktion dieser Parteien kann durch eigene Aktionen zum Guten oder Schlechten hin beeinflußt werden.

Zum Beispiel startet man mit einer neutralen Einstellung gegenüber den Booty Bay (Piraten?) und mit einer feindlichen Einstellung gegenüber den Bloodsail Buccaneers (Piraten!). Für die meisten Spieler wird das wahrscheinlich immer so sein. Aber manche werden herausfinden, das es Quests gibt, mit denen man sein Ansehen bei den Bloodsail Buccaneers erhöhen kann. Wenn man hingegen Ansehen bei einer Partei aufgeben möchte, zeigt man dies einfach an, und so geschieht es dann auch. Es ist viel leichter, Ansehen aufzugeben, als es zu erlangen.

Wenn man Ansehen bei den Buccaneers gewinnt, sieht man, das frühere Creeps nun Händler oder

World of Warcraft - Teil 7: Ansehen gewinnen und wieder verlieren

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1478/14811/1481
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

ähnliches sind. Es gibt auch Inkompatibilitäten beim Ansehen. Damit man zum Beispiel als "edel" bei den Bloodsail Buccaneers angesehen wird, muß man den Leuten von Booty Bay seine Feindschaft erklären. Man kann sein Ansehen wechseln so oft man möchte, man wechselt jedesmal auch die Seiten. Die Quest Engine berücksichtigt das Ansehen bei der Entscheidung, ob ein Quest verfügbar ist oder nicht. Du wirst nie wissen, was dir fehlt, um dich für das Quest zu qualifizieren, denn es wird dir nicht angezeigt werden, wenn du die Anforderungen nicht erfüllst.