Für die Familie tut man alles. So auch, wenn sie beispielsweise Probleme damit haben World of Warcraft mit einem angenehmen Eingabegerät zu spielen. Dies berichtet Reddit-User "uknowitstrue" in seinem Thread und zeigt, wie er einen Custom-Controller für seinen 80-jährigen Vater gebaut hat.

World of Warcraft - Sohn baut einen coolen Controller für seinen Vater

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/181Bild 1482/16621/1
Ein Controller nur für WoW? Kein Ding der Unmöglichkeit.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Controller wurde vor allem geschaffen, da der Vater des schlauen Kopfes sehr große Hände hat und sich mit normaler Tastatur und Maus schwer tut. Angefangen hatte er mit einem Trackball als Mausersatz sowie Joysticks und größeren Controllern. Doch nichts hatte Wirkung gezeigt. Nachdem der Vater bei World of Warcraft einstieg, musste also eine Lösung her. Dafür baute der Sohn einen großen Holzkasten, verkabelte dessen Innenleben und legte ein eigens ausgedachtes Button-Layout für den Vater an. Das Gerät seht ihr unten im Video in voller Aktion.

Bilderstrecke starten
(27 Bilder)

Begeisterte WoW-Spieler

128 weitere Videos

Das Layout der Knöpfe stimmt mit dem Layout der Hotbar-Leisten auf dem Bildschirm überein. So ist es für den 80-Jährigen besonders leicht, schnell die Aktionen auf den gewünschten Button zu ziehen. Mittlerweile hat der World-of-Warcraft-Spieler mehrere Charaktere, davon drei sogar über Level 60. Jede Woche zocken die beiden miteinander, was nun deutlich angenehmer für beide sein dürfte. Auf Reddit sind die anderen WoW-Fans von der Geschichte begeistert.

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.