Was Valve kann, das kann Blizzard schon lange. Das mussten sich die Mannen aus Irvine, Kalifornien wohl gedacht haben, denn zum 10. Jubiläum des Erfolgs-MMORPGs World of Warcraft präsentierte man den hauseigens produzierten Dokumentarfilm Looking for Group. Und den könnt ihr euch jetzt auch ansehen.

World of Warcraft - Schaut den WoW-Dokumentarfilm Looking for Group

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuWorld of Warcraft
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1481/14821/1482
Mit WoW: Warlords of Draenor erscheint diese Woche auch das neue Expansion Pack
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Anlässlich des 10 Jubiläums von World of Warcraft zeigte Blizzard auf der hauseigenen BlizzCon den rund einstündigen Dokumentarfilm Looking for Group, der sich mit dem Ausnahme-MMORPG World of Warcraft beschäftigt, und einen Blick hinter die Kulissen erlaubt.

Anwesende auf der BlizzCon und auch Zuschauer, die per Livestream dabei waren, durften der Premiere am Sonntag um 2 Uhr morgens beiwohnen. Damit war diese Veranstaltung auch kostenlos, denn für viele der anderen Panels musste man extra für ein virtuelles Ticket zahlen, das 30 Euro gekostet hat.

Wer nicht so früh am Morgen aufstehen wollte, kann sich den Dokumentarfilm Looking for Group nun ganz gemütlich ansehen, denn Blizzard hat ihn nun über Youtube freigegeben. Und für Fans von World of Warcraft ist dieser Dokumentarfilm sowieso Pflicht, gewährt er doch einen seltenen Blick hinter die Kulissen und lässt euch erfahren, durch welche Spiele das Team inspiriert wurde, und wie aus Konzepten und Ideen schlußendlich das Spiel entstand, das heute Millionen spielen.

Und nicht vergessen: am 13. November erscheint die mittlerweile fünfte Erweiterung Warlords of Draenor, mit neuem Level Cap, komplett neu überarbeitete Charakter-Modelle, neue Gegner und Welten, aber auch die Möglichkeit die Garnisonen auszubauen.

128 weitere Videos

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.