Blizzard hat auf der offiziellen europäischen Webseite des Onlinespiels World of Warcraft die Installation von öffentlichen Testservern in Europa angekündigt. Demnach wird der Entwickler schon in den nächsten Tagen in der Lage sein, diese Test-Realms für europäische Spieler zur Verfügung zu stellen. Zweck dieser Server: Kommende Patches und Änderungen am Spiel (wie z. B. die Schlachtfelder) sollen vor der Implementierung auf den Live-Servern ausgiebig getestet werden können.

Um dies zu unterstützen, werden die Zocker Zugriff auf eine "Vielzahl hochstufiger, voll ausgerüsteter Charaktere" haben. Damit soll auch das Ziel erreicht werden, dass zukünftige Spielinhalte in Europa, Korea, und Nordamerika simultan veröffentlicht werden können.

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.