Die nächste Erweiterung zu World of Warcraft wird mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit auf der BlizzCon 2017 vorgestellt. Game Director Ion Hazzikostas bestätigte dies in einem offiziellen Review-Video zum Jahr 2017. In diesem sprach er über World of Warcraft: Legion und natürlich über die Geschichte, die hier erzählt wurde. Allianz und Horde stellten sich gegen die Brennende Legion und alles in Allem waren laut Hazzikostas sowohl Community als auch Entwickler mit der Erweiterung mehr als zufrieden.

World of Warcraft: Legion - Year In Review128 weitere Videos

Nachdem der Game Director einige Features von WoW: Legion Revue hat passieren lassen, ging es um die Zukunft von Blizzards MMORPG. Auf der BlizzCon will das Entwickler-Team Einblicke in ihre Arbeit gewähren. Hier geht es laut Hazzikostas vor allem um zukünftige Inhalte nach dem Sieg über Antorus, dem Zerrütter in der gleichnamigen Schlachtzugsinstanz. Wir gehen sehr stark davon aus, dass es sich hierbei um die Ankündigung einer neuen Erweiterung nach WoW: Legion handeln wird.

Bilderstrecke starten
(27 Bilder)

Wohin geht die Reise?

Aktuell gibt es einige Spekulationen zu den Inhalten des nächsten Addons. Am wahrscheinlichsten ist jedoch ein Abstecher zu den Alten Göttern, die bereits häufiger in World of Warcraft und auch anderen Spielen der Warcraft-Reihe angedeutet wurden. Die BlizzCon findet am 3. und 4. November 2017 statt. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald es News zum neuen Addon für WoW gibt.

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.