In Vorbereitung auf das Release des World of Warcraft Add-Ons Burning Crusade am kommenden Mittwoch gab Blizzards Community Manager Vaneck bekannt, dass es während der ersten Hälfte dieser Woche einen kostenlosen Charaktertransfer für einige Realms geben wird. Die Transfers werden bis zum 12. Januar, 12:00 Uhr mittags (MEZ) laufen.

"Wir ermöglichen dies um es Spieler auf dichtbevölkerten Realms zu ermöglichen, auf weniger bevölkerte Realms zu wechseln und um so Warteschlangen auf dichtbevölkerten Realms vorzubeugen, sobald das Dunkle Portal seine Pforten nächste Woche öffnet."

Bitte beachtet, dass manche Ursprungs- und Zielrealms sich während dieser Zeit ändern können. Das bedeutet es ist möglich, dass wir qualifizierte Ursprungsrealms hinzufügen oder entfernen, genauso wie wir die Zielrealms ändern, wenn es vonnöten sein sollte.

Wir werden bei diesen Transfers keine Unterstützung für Gildentransfers anbieten."

Für folgende deutsche Realms wird es die Möglichkeit eines Charaktertransfers geben:

  • Blackrock nach Tichondrius
  • Blackrock nach Nazjatar
  • Die Silberne Hand nach Todeswache (neuer Realm)
  • Zirkel des Cenarius nach Todeswache (neuer Realm)
  • Aman'Thul nach Anvilmar (neuer Realm)
  • Perenolde nach Anvilmar (neuer Realm)

Ausserdem kündigte Vaneck an, dass es zum Release von Burning Crusade für jeden der vier Realmtypen (PvP, PvE, RP-PvE, RP-PvP) mindestens einen neuen Realm geben wird. Die beiden neuen Realms "Todeswache" und "Anvilmar" sind dabei noch nicht mitgerechnet.

Wer seinen Charakter transferieren möchte, sollte einen Blick in die Charaktertransfer FAQ werfen.

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.