Das amerikanische Online-Mag "Terra Nova" (vor einigen Wochen von uns vorgestellt) beschäftigt sich in der Regel mit Themen rund um Online Rollenspiele. Für Fans des kürzlich in Nordamerika gestarteten MMORPGs World of Warcraft (WoW) gibt es einen interessanten Artikel ("The Golden 1M: Please Welcome the Next Candidate, World of Warcraft"), der sich mit den Aussichten des Spiels und anderen eher ungewöhnlichen Fragestellungen beschäftigt. Unter anderem geht es um den Vergleich des asiatischen und amerikanischen MMORPG-Marktes, und den Aussichten, die WoW dort hat.

Die meisten Fakten dürften für regelmäßige gamona-Leser nichts neues sein, jedoch sind die dargestellten Zusammenhänge sicherlich lesenswert. Wer der englischen Sprache mächtig ist, sollte sich deshalb den Beitrag und die Diskussion nicht entgehen lassen (siehe Link).

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.