Am 6. August wird Azeroth sicherlich einige neue Bewohner begrüßen. An diesem Tag soll nämlich die russische Version von World of Warcraft veröffentlicht werden. Dies ist damit bereits die fünfte Lokalisierung des MMORPGs. Um auch möglichst vielen Spielern den World of Warcraft Aufenthalt zu ermöglichen wurden die Abo Gebühren für die russischen Realms angepasst.

Rund 359 Rubel (circa 9,80 Euro) werden für ein einmonatiges Abo fällig. Charaktere können jedoch lediglich auf russischen Realms erstellt werden. Nun bleibt abzuwarten, ob sich WoW auch in Russland durchsetzen kann.

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.