Der Zeitpunkt, auf den viele Fans des Online Rollenspiels World of Warcraft fast ebenso sehnsüchtig gewartet haben, wie auf den endgültigen Start des Spiels, ist gekommen: Die offizielle Webseite des MMORPGs hat den sofortigen Start der Final Beta bekannt gegeben. In der ersten Phase des finalen Tests steht die Belastungsfähigkeit der Server-Infrastruktur auf der Probe. Sobald das System bewiesen hat, dass es mit der ersten Welle von Beta-Testern fertig wird, werden noch mehr Spieler eingeladen.

Entwickler Blizzard hat darüber hinaus in einer zweiten Stellungnahme eine Partnerschaft mit T-Online bekannt gegeben. Die beiden Unternehmen arbeiten in Deutschland zusammen, um den Zugang zur finalen Phase des World of Warcraft-Betatests zu ermöglichen. T-Online wird es in diesem Zusammenhang 25.000 Spielern ermöglichen, die benötigte Clientsoftware für den Beta-Test über ihr Netzwerk herunterzuladen.

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.