Dass die Chinesen gerne bis zur Erschöpfung Online-Spiele zocken, ist mit Sicherheit keine Neuigkeit. Dass sie aber sogar ein Restaurant zu ihrem Lieblingsspiel eröffnen, ist schon etwas Seltsam. In Peking erfüllte sich ein World of Warcraft-Fan seinen Traum und rief das erste WoW-Restaurant ins Leben.


Wer das Lokal betritt, fühlt sich sofort heimisch. Der Eingang ist der Eröffnungs-Animation von WoW nachempfunden. In der Mitte des Restaurants wächst ein Weltbaum vor sich hin und die Wände strotzen nur so vor Artworks und Malereien. Außerdem sorgen Spielszenen auf Bildschirmen, Vitrinen mit Merchandising und Rüstungen für ein stilsicheres Ambiente.

Und wer noch immer keinen Bezug zu WoW herstellen kann, wird sich zumindest über die Speisen wundern, die nach jenen aus dem Spiel benannt wurden. Das folgende Video wird euch einen bleibenden Eindruck vermitteln.

128 weitere Videos

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.