Wie unsere Netzwerkseite WorldofWarcraft.de berichtet, steht der nächste Beta Push (so nennt Blizzard die Beta Versionen von World of Warcraft) schon vor der Tür! Dieser wird zwar wieder im kompletten Umfang (circa 2 GB) heruntergeladen werden müssen, was allerdings eine einmalige Aktion sein wird.

  • Viele Objekte haben Datenformats-Änderungen erfahren, welche eine deutliche Speicherentlastung zur Folge haben wird. Stormwind wird beispielsweise nur noch die Hälfte an Speicher benötigen und sorgt somit für einen kräftigen fps-Schub. (Anm. des Staffs: Stormwind war sogar mit 512 MB Ram teilweise eine richtige Qual)
  • Wenn alles gut geht werden die Druiden freigeschaltet.
  • Mehrere neue Zonen und Dungeons werden hinzugefügt.
  • Neue, klassenbezogene Quests werden hinzugefügt.
  • und vieles mehr...!

Das Beste wird allerdings sein, dass mit dem kommenden Push alle Rassen und Klassen freigeschaltet sein werden. Dies war bislang deshalb nicht möglich, weil die Hauptstädte der Horde noch vor Renovierungsarbeiten standen. Mehrere Alphatester hatten Bedenken hinsichtlich der Übersichtlichkeit angemeldet:
Races: Human, Undead, Dwarf, Tauren, Gnome, Orc, Night Elf and Troll.

Classes: Mage, Paladin, Priest, Rogue, Shaman, Warlock and Warrior. (We're 90% sure on Druids as well.)
Es ist zwar nicht 100 prozentig sicher, dass auch die Druiden mit von der Partie sein werden, aber wie ihr oben lesen könnt ist es doch recht wahrscheinlich.

Unsere Netzwerkseite war indessen natürlich nicht faul und hat neben zahlreichen anderen Features die Worldmap ins Leben gerufen. Ihr wisst nicht was das ist? Findet es doch heraus!

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.