Jetzt kann's los gehn: Krieger, Priester und Magier sollten schon einmal ihre Waffen putzen. Denn heute startet die erste World of Wacraft-Arena-Saison. In Gruppen von 2-, 3- oder 5-Mitspielern könnt ihr dann gegen andere Teams antreten, eure PVP-Fähigkeiten testen und am Ende der Saison epische Belohnungen einstreichen. Neben Rüstungen oder Waffen winkt z.B. der gepanzerte Netherdrache, ein besonders schnelles Reittier.

Blizzard hat große Pläne mit dem Arenasystem. Es werden realmübergreifende Ranglisten eingeführt, die sämtliche 5vs5-teams eines Realmpools auflisten. Die Besten Teams werden nach Ablauf der ersten Turnierrunde am 15.April in so genannte Qualifikationsrunden aufsteigen. Vom 20.April bis zum 4.Mai finden dann auf, in regionale Zonen für Nordamerika, Europa und Korea eingeteilte, Servern Qualifikationsturniere statt. Die acht besten Teams dieser Runde wiederum können dann an regionalen Events teilnehmen. Außerdem ist sogar eine Arena-Weltmeisterschaft geplant.

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.