World of Warcraft Spieler aufgepasst! Wie verschiedene Quellen berichten, ist aktuell ein Trojaner unterwegs, der es auf die Passwörter von Euren World of Warcraft-Accounts abgesehen hat. Das bösartige Tool klinkt sich bei Ausführung in Fenster ein, die mit World of Warcraft in Verbindung stehen. Dabei versucht der Trojaner die Tastenkombination des Logins mitzuprotokollieren und sendet das Ergebnis an die Entwickler. Weiterhin werden durch das schadhafte Programm verschiedene Anti-Viren-Programme deaktiviert und der Computer ist noch anderen Übeltätern hilflos ausgeliefert.

Bei unbekannten E-Mails empfiehlt es sich, nicht die Anlage zu öffnen. Außerdem solltet Ihr auf keinen Fall Links folgen, die von einer möglichen Spam-Quelle kommen. Nachrichten die Euer World of Warcraft Passwort anfordern, solltet Ihr ebenfalls sofort löschen. Blizzard würde Euch niemals nach dem Passwort fragen.

Umfangreiche Infos zum Game findet Ihr wie immer auf unserer Fansite wow.gamona.de.

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.