Wer sich bis dato noch kein Exemplar des Online-Rollenspiels World of Warcraft sichern konnte, der sollte sich den 15. April 2005 rot im Kalender markieren. An diesem Freitag planen die Mannen von Blizzard Entertainment nämlich die Auslieferung von 250.000 weiteren Exemplaren des Blockbusters.



Dies ist somit die zweite Verkauswelle nach der ersten Phase ab dem 11. Februar, in der in Europa über 620.000 Spiele verkauft werden konnten. Als besonderen Bonus enthalten alle neuen Versionen einen 10-tägigen Gästepass, der bisher nur der Collectors Edition beigelegt war: Teil dieser jüngsten Initiative ist, dass jede der 250.000 neuen Boxen neben der Vollversion des Spiels auch einen 10-tägigen Gästepass enthält, mit dem Spieler einen Freund mit einem 10-tägigen Probeabonnement in World of Warcraft einladen können. Nach Ablauf des Probeabonnements kann der Gast mit seinen bestehenden Charakteren weiterspielen, indem er sich die Vollversion des Spiels kauft.

World of Warcraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.