NCSoft veröffentlichte ein neues Video zum von Carbine Studios entwickeltem Sci-Fi-MMO WildStar, das das Housing-System ein wenig näher beleuchtet. Das Housing-System wird eine wichtige Rolle in WildStar spielen.

WildStar - Witziges Video zeigt Housing-System von NCSofts Sci-Fi-MMO

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/46Bild 135/1801/180
Housing ist ein wichtiger Bestandteil von WildStar.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn Housing soll mehr darstellen, als nur ein Stück Land und ein eigenes Haus. Es handelt sich vielmehr um eine der Säulen, die das Spiel tragen. Dabei wird jede Rasse und Klasse die Möglichkeit erhalten, ein eigenes Haus zu besitzen.

Spieler mit Level 6 erhalten eine Quest und werden durch das Absolvieren derer mit einem eigenen Stück Land belohnt. Danach geht es Stück für Stück weiter, man muss das eigene Land freiräumen, kann dann sein eigenes Hausbauen und es anschließend so einrichten, wie man möchte.

Neben einem eigenen Haus könnt ihr auf eurem eigenen Land unter anderem sogar eine Windmühle oder eine riesige Kanone zur Verteidigung bauen. Die Möglichkeiten sollen ins Unendliche gehen.

Eine weitere Besonderheit: Platz ist grundsätzlich unendlich vorhanden, denn wer möchte, kann auch in in der Luft bzw. am Himmel bauen.

Wie das alles in Bewegung aussieht, zeigt euch das folgende Video.

11 weitere Videos

WildStar ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.