Statt dem erwarteten Newsletter im Februar hauen die Mannen von Mythic Entertainment diesmal nur ein paar kurze Video-Tagebücher raus, die uns einen kleinen Einblick in das Studio und das Geschehen bei den Entwicklern bieten. Die Auflösung ist ziemlich gering und der Ton verrauscht, da die Videos mit dem Handy aufgezeichnet wurden. Paul Barnett, Mythic Entertainments hauseigener Brite, durchstreift die Flure des Spieleschmiede.

Im März soll es den nächsten Warhammer Online Newsletter geben. Dann wollen die Macher sogar eine Doppelausgabe herausbringen, da es diesen Monat ja nur wenige Informationen gab.

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.