Nachdem es über die Feiertage etwas ruhiger um Mythic Entertainment und Europa-Publisher GOA war, hat man die Arbeit wieder aufgenommen und feilt auf Hochtouren weiter an Warhammer Online: Age of Reckoning. Die jüngsten Hotfixes hat man jetzt in einer kleinen Übersicht auf der offiziellen Webseite zusammengefasst.

Gearbeitet wurde vor allem an Quests und öffentlichen Quests sowie an einigen Gegenständen im Spiel. Spieler auf Servern mit offenem RvR werden zudem für das RvR gekennzeichnet, wenn sie in Szenarien für umkämpfte Hauptstädte erscheinen. Die kompletten Patchnotizen finden sich wie immer auf der offiziellen Seite.

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.