Für Kopfzerbrechen sorgt bei so manchem MMOG-Publisher die Verteilung der Software unter den vielen Fans. Insbesondere während der Beta kommt es regelmäßig zu einer großen Belastung der Server und technischen Problemen. Bei Warhammer Online: Age of Reckoning geht man jetzt eher unübliche Wege und setzt auf BitTorrent.

Mythic Entertainment will sich durch die Nutzung von BitTorrent einen Server zur Verteilung des Beta-Clients sparen. Beinahe zehn Gigabyte umfasst die Software schon jetzt und würde bei dem erwarteten Ansturm Mythics Server schnell in die Knie zwingen.

Torrent soll allen Nutzern eine annehmbare Downloadgeschwindigkeit bieten. Da nicht jeder mit dem Thema und der Software vertraut ist, haben die Entwickler jetzt extra eine FAQ gebastelt, in der alle wichtigen Schritte erklärt sind. Fragen zu Risiken und Nebenwirkungen beantwortet wie immer unsere hilfsbereite Community.

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.