So richtig warm werden echte Rollenspieler mit Mythics Warhammer Online: Age of Reckoning bislang nicht. Die Tabletop Fangemeinde bemalt lieber weiterhin ihre Figuren und die wenigen Rollenspielserver des Onlinespiels müssen wegen chronischer Leere zwangsgeräumt werden. Doch mit der kommenden Erweiterung soll das anders werden.

Warhammer Online - Mehr Action und mehr Rollenspiel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 715/7171/717
Warhammer soll rollenspielfreundlicher werden. Ob dieser Coup gelingen kann?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Senior Designer Gabe Amatangelo und RvR Teamchef Jeff Skalski, die federführend für das Land der Toten verantwortlich zeichnen verrieten jüngst, dass man mit den neuen Ländern auch einen neuen Schwerpunkt setzen möchte - hin zu mehr Action und Rollenspiel:

"Die Thematik ist eine echte Inspiration für diese Art von Gameplay. Es ist das ägyptische Setting, mesopotamische Einflüsse, Schatzsuche, Indiana Jones, Zeug in der Art von Zelda - all das besiegelte unsere Entscheidung." Hoffen wir, dass es Jungs gelingen wird.

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.