Mark Jacobs hat vor wenigen Augenblicken auf der offizielle Warhammer Online Seite einen offenen Brief veröffentlicht, in dem er über die Vergangenheit, die Gegenwart und natürlich auch die Zukunft von Warhammer Online spricht. Besonders interessant sind hierbei seine Ausführungen zum kommenden großen Patch 1.1:


"Ich möchte mit wirklich aufregenden Neuigkeiten anfangen. Ab Dezember werden der Schwarze Gardist und der Ritter des Sonnenordens zu einem Teil von WAR. Für ihren Auftritt haben wir ganz besondere Pläne und in der nächsten Ausgabe des Newsletters werden wir dieses aufregende Ereignis detailliert beschreiben. (...) Außerdem sagte ich, dass diese neuen Inhalte keine Zusatzkosten verursachen oder eine Zusatzerweiterung nach sich ziehen würden; denn das ist nicht unsere Art."

Es werden also bereits im Dezember die zwei fehlenden Klassen kostenlos in das erfolgreiche MMORPG integriert. Doch das ist längst nicht alles. Unter anderem sind vierzehn komplett neue Questketten, zwei neue Lager und noch viel mehr Freischaltungen im Wälzer des Wissens geplant. Auch zusätzliche Funktionen im Chat sind geplant, wie zum Beispiel Verlinkungen von Gegenständen.

Den ausführlichen Brief könnt ihr euch auf der offiziellen Seite anschauen .

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.