Die Woge der Begeisterung, die in diesen Tagen für Warhammer Online: Age of Reckoning durch die Branche schwappt, ist kaum zu stoppen. Mythic Entertainment hat viele Elemente aus anderen MMOGs übernommen, ein wenig Neues beigemischt und dabei ein neues Sub-Genre erfunden - glaubt zumindet eine Gruppe von Kritikern.

'WAR Sports' nennen es die Kollegen von Eurogamer und vergleichen die beliebten Szenarios mit einen Wettstreit zweier Teams, wie man es vom Sport kennt. Die Redakteure und Blogger Keen and Graev möchten gar die Bezeichnung 'MMORvRG' für Warhammer Online etablieren und definieren das bislang in dieser Form nicht bekannte Spielerlebnis in Mythics Welt irgendwo "zwischen Arcade und RPG".

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.