Um einen "Notfall" handelte es sich, als am 18. und 20. April die Server von Warhammer Online: Age of Reckoning vom Netz genommen werden mussten. Das vermeldet Europapublisher GOA auf der offiziellen Seite zum Spiel. Der Notfall war im Zuge des neuen Updates 1.2.1 aufgetreten.

Die Probleme zeigten sich vor allem im Bereich der allgemeinen Stabilität. Außerdem klagten Spieler über Charakter-Rollbacks - also das Zurücksetzen eigentlich bereits geschehener Abläufe im Spiel. Seit heute Mittag sind die Server wieder verfügbar und bislang scheint es, als habe man bei GOA und Mythic die Probleme beseitigen können.

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.