Die offizielle Warhammer Online Webseite ist in den letzten Tagen einer kleinen Veränderung unterzogen worden - eine Abkürzung namens W.A.R wurde ins Design eingebaut. Nun fragen sich die vielen Fans natürlich, was die Abkürzung soll!

Im inoffiziellen Warhammer Online Forum nahm Mythic Boss Marc Jacobs sofort Stellung und plauderte ein wenig über den aktuellen Stand des Online-Rollenspiels. Demnach laufen die Arbeiten am Projekt prächtig. Die Macher konnten sich in den letzten Tagen zum ersten mal in das Game einloggen. Genauere Informationen zu W.A.R und dessen Bedeutung sollen allerdings erst in Kürze folgen.

"Es wäre blöd, die Fans lange warten zu lassen. Schließlich will jeder wissen, wofür W.A.R steht. Wir geben schon bald die ersten Infos preis", so der CEO von Mythic Entertainment.

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.