Der frühe Vogel fängt den Wurm, heißt es in einer alten Weisheit, die sich auch auf MMOGs wie Warhammer Online: Age of Reckoning anwenden lässt. Wer früher in eine virtuelle Welt startet, bekommt einen Vorsprung in Sachen Skills und Ausrüstung, den Nachzügler nur mit Mühe wieder aufholen können.

In dieser Hinsicht interessant ist die Ankündigung von GOA, dass Vorbesteller der «Collector's Edition» schon ab dem 14. September, Vorbesteller der «Standard Edition» dann einen Tag später, am 15. September, in die Welt von Ordnung und Zerstörung eintauchen dürfen. Und selbige erfährt nach der «Open Beta», also am 14. September, einen kompletten «Wipe», in dem die Server ein letztes Mal komplett zurückgesetzt werden.

Wenn dann am 18. September die Server auch für «Normalkunden» ihre Pforten öffnen, dürften die ersten erbitterten Gefechte zwischen Ordnung und Zerstörung schon in vollem Gange sein.

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.